Browsertestseite

 

Die Testseite wurde erstellt um das Verhalten und die Einstellungen der verschiedenen Browser besser prüfen zu können.

 

 Schriften

Es handelt sich bis auf MS sans serif um Standardschriften, die jeder Browser können sollte. Alle Schriften werden in den meisten Browsern unter Windows 10 "dank" Cleartype leicht unscharf dargestellt. Besonders der nagelneue Edge Browser kümmert sich um keinerlei Einstellungen, wenn es darum geht alles leicht verschwommen darzustellen. (Offenbar von Fielmann gesponsert) Firefox ist da besser und stellt bei mir zumindest MS sans serif scharf dar. Über Rückmeldungen und Erfahrungen diesbezüglich würde ich mich freuen.

 

  • 9pt (-)


  • Arial

  • Times New Roman

  • Courier New

  • Georgia

  • Trebuchet MS

  • Verdana

  • Lucida Sans


  • MS sans serif bold

  • 10pt (Standard 2)


  • Arial

  • Times New Roman

  • Courier New

  • Georgia

  • Trebuchet MS

  • Verdana

  • Lucida Sans


  • MS sans serif bold

  • 11pt (-)


  • Arial

  • Times New Roman

  • Courier New

  • Georgia

  • Trebuchet MS

  • Verdana

  • Lucida Sans


  • Ms Sans serif bold

  • 12pt (Standard 3)


  • Arial

  • Times New Roman

  • Courier New

  • Georgia

  • Trebuchet MS

  • Verdana

  • Lucida Sans


  • MS Sans serif bold

 

unterstrichen kursiv   fett  gelb unterlegt    rot  grün  blau (in MS sans serif - 14pt - Standard 4)

 

von links nach rechts und zurück wandernd (Schrift Arial)

 

 Macromedia Flash

Aufruf einer Musikbox (Datei = musik.swf, Dateigrösse = 112k)

 

 Seite mit Hintergrundmusik - Musik hört man nur mit dem Internetexplorer

Dieser Link öffnet eine Seite mit Hintergrund-Musik.

 

 Bilder und Texte

"animated gif"

Hier sollten bunte Noten rauskommen

wsvi.ico

Hier wird eine Symboldatei geöffnet

test.pdf

 Hier wird eine AcrobatReader-Datei geöffnet

 

 

Testbild (png Datei)

 

 

 Scheinbarer Absturz mit blue screen  Absturz ggf. mit ALT - F4 beenden